REFERENZEN

Exklusives Sanitärmodul für den Yachthafen Punat / Insel Krk, Kroatien

EUROmodul hat für den Yachthafen Punat ein individuell gestaltetes Sanitärcontainer Gebäude konstruiert und geliefert. Aus Platzgründen wurde das Modul Gebäude auf Pontons auf dem Meerwasser platziert. Das Sanitär-Modulgebäude besteht aus 3 Containereinheiten in wasserfesten Bauweise mit einem Herren-WC und Damen-WC sowie Duschbereich. 

Sanitär-Containerkonstruktion

Der Sanitär Modulbau ausgeführt in einer Edelstahl AISI 316 und AISI 304 Konstruktion besteht aus 2 Container-Modulen 6m x 3,5m für die WC-Kabinen und Duschräume sowie einen 4,8m x 1,9m Modul für den technischen Bereich. Die Fassade ist aus 6mm Qualitäts-Fassaden-Vollkern HPL erstellt. Die Wärmeisolation erfolgt mit 50 und 60mm PU-Paneelen, der Boden ist mit Steinfliessen ausgelegt. Die gesamte Elektro- und Sanitärinstallation ist unsichtbar in den Wänden, Boden und Decke verlegt. IP54 LED Lampen sorgen für eine angenehme Beleuchtung. Mit den Franke und EUROmodul Sanitärkomponenten in Edelstahl wird eine lange Lebensdauer gewährleistet.

Interne Wasser- und Abwassertanks

Im Technikraum in der Mitte des Modulgebäudes sind neben der Elektroinstallation die Wasserversorgungs- und Abwasserentsorgungseinheiten eingebaut. Zur Verhinderung von Kontaminationen des kommunalen Trinkwassers erfolgt eine Wasser-Systemtrennung. Das Frischwasser wird für die WC und Duschen in interne Brauchwassertanks gepumpt, während die Pontons als Zwischenspeicher für das Abwasser dienen, deren Inhalt bei Bedarf ins die kommunale Kanalisation gepumpt wird.

Fachwissen und kundenspezifische Modulbau-Lösungen

Mit diesem Modulbau haben wir ein weiteres Mal unsere Fachkompetenz mit einer kundenspezifischen Raumlösung unter Beweis gestellt. Unsere weltweiten Kunden kennen EUROmodul als ein Lieferant von anspruchsvollen und individuellen Modulbau Raumlösungen.

564b078e98bb7
564b077d8f4eb
564b078b4a4e9