REFERENZEN

Kundenzufriedenheit mit Innovation und langjähriger Erfahrung

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl unserer Leistungen.

Letzte Referenzen

EUROmodul – Modulbau Gebäude im Spital-Qualitätsstandard

EUROmodul hat im Modulbau ein 3 Etagengebäude für das Unispital Balgrist in Zürich entwickelt und erstellt. Das Gebäude erfüllt mit den bereits werksseitig vorgehängten Metallkassetten Fassadenblechen von aussen und innen bei gleichzeitig hoher Wärmeisolation der Gebäudehülle auf U=0.16W/m²K die Brandschutzanforderung REI 60. Die Innenwände mit doppellagiger Gipsplattenbeplankung sind mit 1.00 durchgefärbten Abrieb versehen und alle 3 Etagen sind im Trockenbau mit einer Bodenheizung ausgestattet. Weder von aussen noch von innen ist zu erkennen, dass das Gebäude im Modulbau erstellt wurde. 

Migros Verteilzentrum Suhr

Der Container mit 10.00 x 3.00 x 2.79m ist gemäss Schweizer Energievorschriften isoliert und nach Vorgabe und Farbkonzept des Kunden gebaut. Die Eingangstür und die beiden Schiebefenster aus thermogetrennten Alurahmen erfüllen mit U (Gesamtfenster) = 1.1 W/m²K ebenfalls die Schweizer Energievorschriften.

Fast Food Kiosk PULSE - Schweden

Der, an die schwedische Fast Food Kette PULSE gelieferte Kiosk, im Grundriss 9.00 x 3.00m ist so gestaltet, dass der Koch- und Bedienbereich vom grosszügig verglasten Sitzbereich getrennt ist. Der Zugang vom Verkaufs- zum Sitzbereich erfolgt durch eine verglaste Schiebetür.

Bauleitungscontainer Kantonsspital St. Gallen

Die Erneuerung des Kantonsspital St. Gallen, mit 12 Jahren Bauzeit, ist derzeit einer der grössten Bauvorhaben in der Schweiz. EUROmodul hat das Bauleitungs-Containergebäude nach Vorgabe des Kunden gefertigt und montiert. Die Container erfüllen mit 120mm PU-Paneelen im Boden, Dach und Aussenwänden sowie der eingesetzten Raumklimatisierung und die thermogetrennten Aluprofilrahmen der Zugangstüren die strengen Schweizer Energievorschriften. 

EUROmodul hat das erste Gebäude des Modulbaus: Studenten-Campus EBA51 in Berlin montiert

12.000 m2 Wohnfläche

Der Studenten-Campus wird im Südosten von Berlin mit einer Gesamtwohnungsfläche von etwa 12.000m² erstellt. Auf dem Areal werden im Endausbau 4 Modulgebäude je 4 Etagen aus insgesamt 392 Modulbau-Einheiten à 30m² Grundfläche stehen. Die 392 Module werden im EUROmodul Werk Nova Pazova hergestellt, geliefert und von EUROmodul Monteuren in Berlin aufgebaut.

200 öffentliche Toiletten Module in nur 80 Tagen konstruiert und produziert

Konstruktion und Produktion von 200 Vakuum-Toiletten Modulgebäuden mit integrierten Frisch- und Abwassertanks in nur 80 Tagen – in der 23 jährigen EUROmodul Betriebsgeschichte das anspruchsvollste und komplexeste Projekt. Die Vakuum-Toilettengebäude sind eine Weiterentwicklung des EUROmodul öffentliche Toilettenmodul ORNAMENTAL mit separaten Eingängen zum Technik- und WC-Bereich.