Fassregal für 12 Fässer
Lagerregal unterste Regaleinlage mit Auffangwanne
Flächenschutz Retusche
Oelfass Hochregal Umbau mit Schiebetüren
Umwelt Lagercontainer lackiert
Umweltlagercontainer 5 m
Bei Abfüllung im Lagercontainer ist 5-facher Luftwechsel gefordert
Umwelt Lagercontainer isoliert Innenraum
Gasflaschenschrank für stehende Flaschen mit Auffahrrampe
Gasflaschenschrank mit Lagerregal

 Lagertechnik Umwelt Uebersicht

Blätterkatalog:

Blätterkatalog

Broschüren:
 Gesamtkatalog


Sie haben Fragen?

Nutzen Sie unser Kontaktformular:

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Oder rufen Sie uns an:
+41 (0)62 751 51 43

Lagertechnik Übersicht


Sie wollen Gefahrstoffe nach Vorschrift lagern?


Die Lagerung von Gefahrenstoffen unterliegt eidgenössischen, kantonalen und kommunalen Bestimmungen. Die Umweltwelt-fachstellen der Kantone Nordwestschweiz haben in 2011 zur Orientierung einen Leitfaden für die Praxis - Lagerung gefährlicher Stoffe erstellt, der neben einer Zusammenstellung von bestehenden Vorschriften auch Empfehlungen für die Praxis enthält.


Werden in einem Lagerraum auch Stoffe ab- oder umgefüllt, ist der Lagerraum auch Arbeitsraum mit den damit verbundenen Vorschriften. In der Regel bedeutet das auch eine aktive Durchlüftung des Lagerraumes. Lagermengen grösser 450 Liter sind meldepflichtig, bei Lagerflächen in einer Grundwasserschutzzone S3 muss zudem eine kantonale Bewilligung erfolgen. Weiterhin müssen die Brandschutzvorschriften und CEA Brandschutzempfehlungen wie z.B. Brandabschnitte berücksichtigt werden.

Für alle Stoffe mit einem Flammpunkt unter 30°C muss i.d.R. eine Wärmeisolation, EX-Elektroausstattung und/oder die Klimatisierung des Lagerortes erfolgen.


Mit den zertifizierten Produktgruppen Lagertechnik Umwelt Lagerkomponenten, Lagercontainer-Umwelt und Gasflaschencontainer der Firma Siebau bieten wir Ihnen kostengünstige Lösungen für Ihren Bedarf.